Ganzheitliche Führung mit Sprache.

Einzigartig.

Wort-all-tag.

Ganzheitliche Führung wirkt über Sprache. Sie kannst du einsetzen, wenn etwa ein Gespräch mit einer Mitarbeiterin, einem Kunden oder einer Kollegin beendet ist und es dich doch nicht loslässt.

Wenn es dich weiter beschäftigt, weil etwas nicht stimmen will. Bewegt ihr euch beide im gleichen Raum? Bewegt ihr euch für das Thema und in die gleiche Richtung? Habt ihr das gleiche Ziel? Seid ihr beide frei und gesteht das auch dem anderen zu?

In meinem Blogartikel und Podcast „Die beste Sprache für Mitarbeiter:Innen“ erfährst du, was in deiner Sprache steckt und wie du mit und für die Mitarbeiter:innen wirken kannst. Und denke daran: alle Inhalte sind auch Mitarbeiter-:innen-Kommunikation.

Seid ihr „gut gestimmt“, kommen die richtigen Worten von ganz alleine. Ganzheitliche Führung wirkt über Sprache.

Ach, und natürlich führst du über Sprache durch die Website, die Präsentation oder den Flyer. Und du führst damit deine Marke, dein Unternehmen.

Sprache ist Macht. Nimm‘ nur die beste. Deine.

Genau das will ich!
© 2020 Die Wortmentorin

Powered by Chimpify